Samstag, 31. Oktober 2015

Kiera Cass II

"Kiera Cass, signiert", 21 x 29,7 cm, Polychromos auf Bristokarton, September 2015
Willkommen im Wochenende :)

Ja, mich gibt es auch noch, aber ich bin im Moment so unglaublich unmotivert, überhaupt auch nur irgendetwas zu tun.

Wie ihr wahrscheinlich wisst, war ich auch dieses Jahr wieder mit auf der Frankfurter Buchmesse und es hat mir sehr gut gefallen :) Und immerhin habe ich die Zeit gefunden, im Vorfeld Kiera Cass zu zeichnen. Ich habe sie schonmal aquarelliert, aber ich war nie auch nur ansatzweise zufrieden mit dem damaligen Ergebnis.


Demnächst kann ich euch dann noch ein großformatiges Acrylbild zeigen, allerdings muss ich es erst aus meiner Wohnung nach Hause schaffen lassen und da ein ordentliches Foto machen, hier bei mir ist es so schrecklich dämmrig (das klingt jetzt irgendwie, als würde ich in einer Höhle hausen... :'D).

Ich würde mich - wie immer - sehr über Kommentare freuen ;)

Ich wünsche euch allen auf jeden Fall ein wunderbares Wochenende und alles Liebe,

Miriam

P.S.: Wenn ihr mögt, könnt ihr ja mal bei den Blogtourbeiträgen zu Arbitrium vorbeischauen. Heute ist der letzte Tag der Tour. Das Interview mit Evelyn findet hier bei Chrissies Bücherwelt.

Kommentare:

  1. Das Bild ist echt gut gelungen. Gerade in den Blick könnte man einiges interpretieren ;)
    LG Carina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Carina :)
      Schön, dass du nochmal vorbeischaust und danke für dein Lob ;)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...