Freitag, 19. September 2014

Wie ich Portugal überlebt habe

Olà, meine Lieben!

Ja, tatsächlich, ich bin wieder da, lebendig zurückgekehrt aus der Hitze und dem teilweise echt heftigen Regen. Ich dachte, ich gebe mal ein Lebenszeichen von mir - jetzt, wo ich bereits seit 3 Tagen wieder in Deutschland bin. Ich werde nicht viel berichten, dazu fehlt mir die Zeit (Montag schreibe ich meine erste Klausur in diesem Schuljahr und zwar die schwerste - Erdkunde).
Warum ich überhaupt das Glück hatte, nach Portugal zu fliegen? Tja, ich habe Kunst-Leistungskurs gewählt :D Die ersten 3 Tage haben wir einen Siebdruck-Workshop an der ESAD in Caldas da Rainha gemacht und danach ging es nach Lissabon. Alles in allem war es eigentlich eine sehr schöne Abschlussfahrt - abgesehen von diversen Streitereien, die mich fast in den Wahnsinn getrieben hätten (sowas passiert eben, wenn man mit 14 Mädchen und einem Jungen unterwegs ist).
Ich werde wahrscheinlich noch einen weiteren Post zum Workshop bzw. meinen Vorlagen für den Siebdruck erstellen, aber darauf müsst ihr vorraussichtlich noch etwas warten.
Ich habe nicht vor, einen Bericht zu schreiben (ganz ehrlich, das würde sich doch keiner komplett durchlesen, oder? Oder zumindest nur ein sehr geringer Teil von euch...). Also zeige ich euch ein paar Fotos ;)

Stadtpark in Caldas da Rainha
auf dem Castelo São Jorge
Blick auf Lissabon
Mosteiro dos Jéronimos (Lissabon, Bélem)

Falls ihr jemals die Chance haben solltet, nach Portugal zu kommen, ergreift sie!
Das Land ist wirklich sehenswert und die Leute sind sehr nett (auch wenn man ihr Englisch nicht sonderlich gut versteht) :)

Und zum Abschluss eine kleine Kritzelei von mir:

"Miss Portugal", Skizzenbuch, A5, Tuschestifte
Die merkwürdigen Muster, die niemand erkennt, sind übrigens Fliesen :D
Und ja, der Streifen gehört zum Skizzenbuch.

Bis demnächst und alles Liebe!
Miri

Kommentare:

  1. Ohhh

    meine Lieblingsstadt, Lisboa, da bekomme ich direkt Saudade(Sehnsucht). Ich wäre dann sicherlich eine der wenigen gewesen, die sich den Bericht komplett durchgelesen hätten. Aber ich komme momentan leider auch zu wenig zum bloggen, kann dich also voll und ganz verstehen.

    Liebe GRüße
    Mary

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Mary :)
      Ja, Lissabon ist wirklich eine traumhaft schöne und vielseitige Stadt! Ich bedanke mich für deinen lieben Kommentar und deine Ehrlichkeit!
      LG, Miri

      Löschen
  2. Naja, ich hätte sicher den Soap teil des Berichts (aka die ganzen Streitereien) mit Vergnügen gelesen. :)

    Sieht toll aus, auch wenn Hitze und Regen sich nun nicht gerade nach einem Traumzeil anhören.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Haha, einer Soap ist das Ganze Drama echt nahe gekommen :D

      Ach, ich stelle immer alles schlimmer dar als es eigentlich war ;)

      Löschen
  3. Ohh die Fotos sehen echt vielversprechend aus! Es scheint ja sehr schön gewesen zu sein, trotz der Streitigkeiten (mir tut der eine Junge irgendwie Leid :'D) :)
    Bin schon sehr gespannt auf den nächsten Post mit den Siebdruck!
    Achja ich hätte die Fliesen glaube ich als Fliesen erkannt oder als Tafel Schokolade. Die Skizze ist übrigens echt schön :D
    Ganz liebe Grüße und viel Glück für deine Klausur :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kathi :)
      Danke für deinen lieben Kommentar! Die Reise war alles in allem wirklich sehr schön.
      Tausend Dank für alles!
      deine Miri

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...