Samstag, 12. März 2016

Blogtour "Schneeflüstern" - Tag 5: Skyes Dilemma


Hallo zusammen und willkommen zu Tag 5 unserer Blogtour zu "Schneeflüstern" von Marlena Anders!

Nachdem ihr bereits eine Buchvorstellung bekommen habt, im Interview mehr über Marlena Anders erfahren und das Universum von Nihilum kennenlernen konntet sowie Corinnas Lieblingsstellen aus dem Buch gelesen habt, habe ich mich heute, am letzten Tag unserer Tour, mit der Dilemmasituation befasst, in die Skye gerät und die den Grundkonflikt der Geschichte ausmacht.

Befragt man den Duden zum Stichwort "Dilemma", so wird es als "Zwangslage, Situation, in der sich jemand befindet, besonders wenn er zwischen zwei in gleicher Weise schwierigen oder unangenehmen Dingen wählen soll oder muss" beschrieben, umgangssprachlich sprechen wir auch von einer "Zwickmühle" (wer Mühle spielt, weiß, dass das eine Stellung der Steine ist, bei der man durch Hin- und Herschieben eines Steines jeweils eine neue Mühle hat).

In so eine missliche Lage, in der es keinen Ausweg zu geben scheint, bei dem niemand zu Schaden kommt, kommt Prinzessin Skye in "Schneeflüstern" auch, als ein Fremder von ihr verlangt, ihren Liebsten, den jungen König Zahr, zu hintergehen, um sein Leben zu retten:


Dass Zahr, der Skye, nachdem er sie beinahe erfroren in einer Eisspalte fand, verirrt und ohne Gedächtnis, eine so enge Bindung zu ihr aufgebaut hat, wird Skye nun zum Verhängnis.
Ihr vertraut er alles an. Es wird zum Drahtseilakt, ihn davon abzulenken, gefährliche Geheimnisse mit ihr zu teilen und dem Feind vorzuspielen, sie könne nichts herausbekommen.
Skyes verzweifelte Versuche, alles zum Guten zu wenden, treiben unweigerlich eine Mauer zwischen sie und Zahr, der ihr abweisendes Verhalten nicht verstehen kann.

Skyes Zwiespalt spitzt sich immer mehr zu. Mit aller Kraft bemüht sie sich, sich aus der Schusslinie zu bringen, indem sie sich von Zahrs Geheimnissen fernhält. Die Kluft zwischen ihnen wird größer. Auch wenn Zahr neben ihr ist, scheint er für Skye immer weiter fortzurücken. Wie belastbar ist die Liebe zwischen den beiden?
Immer wieder muss sie sich fragen, ob sie ihr Schweigen gegenüber ihm zur Verräterin werden lässt. Würde er sie immer noch lieben, wenn er davon erführe? Würde er ihr Dilemma verstehen?
Skye hat selbst oft genug erleben müssen, dass Zahr mit Verrätern kurzen Prozess macht. In ihrer Angst glaubt sie, ihr Verrat müsste ihr auf die Stirn geschrieben stehen.


Wenn man etwas tut, was nicht richtig ist, um jemanden zu schützen, den man liebt ... Kann man da von Schuld sprechen? Trägt Skye die Verantwortung, wenn die Situation eskaliert und alles außer Kontrolle gerät?


Ihr seht, der Konflikt, mit dem Skye in "Schneeflüstern" kämpfen muss, ist nicht so leicht zu bewältigen. Wie werden sich die Dinge für sie entwickeln? Lest das Buch! ;)

Gewinnspiel

 
Morgen wird bereits unser Blogtour-Gewinnspiel ausgelost, und die Gewinner werden auf allen teilnehmenden Blogs bekannt gegeben.
Pro Beitrag könnt ihr noch bis Mitternacht je ein Los sammeln. Habt ihr einen Tag verpasst, habt ihr noch die Chance, eure Kommentare dort nachzuholen (siehe Blogtourfahrplan unten).
 
Ihr möchtet gewinnen? Dann beantwortet folgende Frage:

  Wie würdet ihr an Skyes Stelle vorgehen?


Zu gewinnen gibt es
3x ein Paket, bestehend aus Ebook + 2 Lesezeichen

Reader & Deko werden NICHT verlost ;)
Teilnahmebedinungen: 
1. Teilnehmen könnt ihr, indem ihr eine Frage als Kommentar unter dem jeweiligen Blogtourpost beantwortet. Pro Blog sammelt ihr damit ein Los für den Lostopf und habt damit die Chance, euch 5 Lose zu sichern
2. Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz besitzen
3. Teilnahme ab 18 Jahren oder mit Erlaubnis der Sorge-/Erziehungsberechtigten
4. Es wird keine Haftung für den Postweg übernommen
5. Barauszahlung des Gewinns nicht möglich
6. Jeder Teilnehmer erklärt sich im Falle des Gewinns damit einverstanden, dass die Adresse an den Autor oder den Verlag weitergegeben werden darf
7. Jeder Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, im Falle des Gewinnes öffentlich auf dem Blog/ der FB-Seite genannt zu werden
8. Mehrfachteilnahmen oder Benutzung verschiedener Accounts zur Erhöhung der Chancen sind ausdrücklich untersagt!
9. Zeit um am Gewinnspiel teilzunehmen, habt ihr bis zum 12.3.2016 um 23:59 Uhr. Ausgelost wird am 13.3.2016



Hier seht ihr noch einmal den Fahrplan unserer Tour:

08.03.: Buchvorstellung "Schneeflüstern" bei Diana auf Bücherfunke
09.03.: Interview mit Marlena Anders bei Mirjam auf Mirjams verrückte Bücherwelt
10.03.: Das Universum von Nihilum bei Lisa auf Miss Watson
11.03.: Lieblingszitate aus dem Buch bei Corinna auf Corinna's World of Books
12.03.: Skyes Dilemma - hier bei uns auf Dreaming till Midnight
13.03.: Gewinnerbekanntgabe auf allen Blogs
 

Kommentare:

  1. Das ist eine schwere Frage... Ich glaube, indem sie sich von seinen Geheimnissen versucht fernzuhalten, tut sie schon eine Menge. Ich würde wahrscheinlich auch nicht wollen Geheimnisse zu erfahren, wenn ich wüsste dass ich den Geliebten Menschen hinterher hintergehen müsste.
    Aber um ein Leben zu retten, würde ich diesen Menschen hintergehen... Wenn man wirklich liebt, dann ist es einem egal, ob man für den Verrat gehasst wird. Was zählt, ist, dass man mit dem Verrat ein Leben gerettet hat...

    Grüßchen
    Tanya (Bookish Neverland)

    AntwortenLöschen
  2. Hey,
    Ich würde mich Zahr anvertrauen, und hoffen das wir es schaffen gemeinsam eine Lösung zu finden.
    Grüße

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...