Sonntag, 6. September 2015

Bisher unter den Tisch Gefallenes

"Sylvie Testud", 29,7 x 21 cm, Polychromos auf Bristolkarton
Eine Auftragszeichnung, ist schon ein kleines Weilchen her. Weiß auch nicht, warum ich sie nie hochgeladen habe. Manchmal denke ich einfach nicht dran.

"Neuer Header 2015", 30 x 13 cm,Tuschestift und Aquarell auf Universalpapier  
Unser neuer Header. Ich hoffe, er ist okay? Es hat sich nie jemand dazu geäußert, das hat mich etwas verunsichert... Ich konnte den alten nur irgendwie nicht mehr sehen :'D Da dachte ich, er könnte eine Überarbeitung vertragen. Nur blöd, dass ich meine Haltung aus dem Spiegel heraus abgezeichnet habe...

"Die Heilige Schrift...", 30 x 20 cm (?), Tuschestift und Aquarell auf Universalpapier
Geburtstagsgeschenk für meinen Vater. Stammt noch aus dem Juni. Mann, wo geht die Zeit hin?!

"Mich unterschätzend", 21 x 30 cm, Aquarell
Geburtstagsgeschenk für meine Mama, die übrigens auch noch im Juli Geburtstag hattte :D Ist also auch schon wieder etwas her. Eigentlich hat das Bild auch noch einen anderen Teil, aber den habe ich nur als bmp-Datei abgespeichert und hier gerade keinen Scanner zur Hand. Da ist aber auch eh nicht so viel drauf, außer ein paar verlaufenen Aquarellspuren...

"Zeppelin",24 x 19 cm, Aquarell
Teil eines Geburtstagsgeschenkes für eine liebe Freundin meiner Eltern. Wie gern wäre ich jetzt gerade am Bodensee!

"Zerbrechlich wie Glas/ Emily Browning", 45 x 30 cm, Aquarell
Mein zuletzt fertig gestelltes Bild, wieder ein Auftrag. Hat sehr Spaß gemacht :)


So, das war's für's Erste. Werde in der kommenden Zeit weniger bloggen (noch weniger als bisher), weil ich gerade (zum 1. September) ein FSJ begonnen habe, mit dem auch ein Umzug und viele Umstellungen verbunden sind und waren. Das heißt aber nicht, dass ich weniger zeichnen würde. Kann nur etwas dauern, bis ich zum Posten komme. Oder die Posts werden einfach kürzer. Viel Text liest sich ja ohnehin niemand gern durch ;)

Ich wünsche euch allen einen erholsamen Sonntag und einen guten Start in die neue Woche!
Alles Liebe,
Miriam
 

Kommentare:

  1. Die Portraits sind wunderschön.
    Das Aquarell Portrait finde ich faszinierend, vor allem aber das Emily Browning Bild hat es mir angetan. Ein Blick der einem das Herz bricht.

    Das Luther Zitat verstehe ich nicht, ehrlich gesagt, aber die Illustration dazu finde ich sehr witzig.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)
      Ich danke dir vielmals!
      Das Luther-Zitat, hmmm... soweit ich es verstanden habe geht es um das Paradoxe an und in der Bibel. Und die Verständnisschwierigkeiten, die beim Lesen auftreten, und wie es dazu kommt, je nach dem, wie wir an die Sache herangehen.

      Löschen
    2. ...man/frau könnte das Zitat auch als Gleichnis sehen, daß sich Große & Kleine hier auf der selben Augenhöhe begegnen.

      bonté

      Löschen
  2. Salut, Miriam.
    Deine "gefallenen" Werke waren eben in der Unter-Tisch-Ablage verwahrt. Jetzt einmal davon abgesehen, daß das Leben post schola Neuigkeiten aufbietet, die zeitlich bedacht werden müssen. Und dadurch hast Du jetzt eine kleine Galerie gepostet.

    Ein kleiner Beutel Asche für mein Haupt, weil ich den neuen Header bisher unerwähnt beließ. Allerlei Details in change - Evelyn fixiert jetzt optisch & gedanklich etwas bestimmtes & Du bist Linkshänderin...
    Der Header ist knorke.

    Wegen der liebevollen Details - Schwimmflügel in "Elefant" & blubernde Fische - wäre das Tiergleichnis ideal für ein Kinderbuch.

    Der Mensch birgt Wahrheit in sich, die selbst zu entdecken harte Erkenntnisarbeit wird.
    Zu Deinem Selbstportrait - spontan in Gedanken!

    Am Bodensee...war ich erst anfang August. Er liegt ja auch quasi in Steinwurfnähe von mir. Relativ... ;-)

    Zu Miss Browning soll ich Dir noch ausrichten, "Ihre Augen sind voller Seele!"

    Da wünsche ich zu diesem besonderen Jahr allerlei beste Erfahrungen.

    Hm...was jetzt lange Texte angeht: Der Lesegenuß hängt immer von den beiden Faktoren "Wer" & "Worüber" ab. Und ich lese gern Anmerkenswertes.

    Dir, 13 Wünsche!

    bonté

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)
      Ja, so ist es. Eigentlich finde ich so Sammelposts auch sinnvoller, es sei denn, ich habe sehr viele W.I.P.-Fotos, die ich gern zeigen will.

      Ach, das macht doch nichts! Freut mich, dass der Header Dir trotz allem zusagt :) Es hat mich wirklich wahnsnnig geärgert, dass es mir nicht aufgefallen ist, als ich es noch hätte ändern können. Nun gut. Schwamm drüber.

      Das freut mich zu hören! Kinderbuchillustrationen wären schon was Feines...

      So ist das! Irgendwie habe ich Gefallen am Selbstportraitieren gefunden, auch wenn ich nie mit den Ergebnissen zufrieden bin.

      Du hast aber auch ein Glück! Bei mir sind es jetzt fast schon ein einhalb Jahre her, dass ich dort war...

      Dankeschön, das ist ein Riesen-Kompliment! ;)

      Und danke für den guten Wunsch (und die übrigen 13 :D),

      Liebe Grüße!

      Löschen
  3. Richtig schön, besonders das Porträt. Und die Zeichnung mit dem Elefanten ist ja niedlich. :)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...