Freitag, 31. Mai 2013

Neuzugänge

Neuzugänge 16.-31. Mai

Wie im Flug sind die letzten beiden Wochen dahingerauscht und obwohl ich die Zufuhr an Neuzugängen eigentlich mal ein wenig beschränken müsste, hat sich wieder einiges angesammelt :) So schnell geht das...
Bei so vielen Büchern lass ich es heute mal mit den Klappentexten, aber für den Fall, dass ihr interessiert seid, hab ich alle verlinkt.

Zuerst einmal hätten wir meine Gewinne vom Welttag des Buches. "Mein Sommer nebenan" war ja schon bei den letzten Neuzugängen dabei. 
Was ich vergessen hatte, ist "Schattengesicht" von Antje Wagner, das ich beim Feuergriffel Blog  gewonnen habe. 

Trotz unglaublich vieler Teilnehmer hatte ich zwei weitere Male Glück und kann nun "Ascheträume" von Maurizio Temporin (vielen Dank dafür an Charlousie von LeseLust & LeseLiebe) sowie "Wunder" von Raquel J. Palacio mein eigen nennen.
Letzteres habe ich bei der Gondrom Buchhandlung gewonnen und erst zwei Wochen später die Benachrichtigung entdeckt. Ich war mir daher nicht sicher, ob sie es mir überhaupt noch zuschicken würden, aber dann lag es doch im Briefkasten und ich bin echt erleichtert :)

Ertauscht habe ich mir "Bitterzart" von Gabrielle Zevin. Dem Buch hatte ich bisher gar keine Beachtung geschenkt, weil ich irrtümlicherweise dachte, es handele sich um einen historischen Roman, aber es ist eine Dystopie :) Als es mir dann zum Tausch angeboten wurde, hab ich es mir zum Glück nochmal genauer angesehen.

In der Hoffnung, dass ich irgendwann dazu komme, die Sommerlicht-Reihe von Melissa Marr zu lesen, habe ich bei den preisreduzierten Angeboten zugeschlagen und mein Regal um "Aus dunkler Gnade" ergänzt. Jetzt fehlt mir nur noch Band 4.

Die Pretty Little Liars Reihe will ich schon seit einer gefühlten Ewigkeit endlich weiterlesen und wurde über das LB-Forum mit Band 2, "Makellos", überrascht.

Pünktlich zum Monatsende kam dann heute noch ein dickes Päckchen ins Haus. Ich hatte gar nicht damit gerechnet, habe aber gleich alle drei Teile der Trilogie von Robin Wassermann - "Skinned", "Crashed" & "Wired" zusammen zum Preis von einem bekommen. Ich hoffe, dass sie gut sind! Da mein SuB überquillt, werde ich sie erst mal Miri leihen :)


Und wie immer würd ich natürlich gern wissen, was ihr schon kennt, auch noch lesen wollt oder empfehlt!  

Kommentare:

  1. Puh, gelesen hab ich keins davon, aber auf meiner WuLi steht Wunder.
    Was? Bitterzart ist eine Dystopie? Mir gehts gerade gleich wie dir! Ich muss mir das mal genauer ansehen! Ich hab das Buch auch einem ganz anderen Genre zugeordnet...

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Evelyn.
    So machst Du das also: SuB-Auslagerung zu Deiner Schwester. :-)
    Rein aus dem Gefühl könnte ich Dir "Wunder" anempfehlen. Moena war auf ihrem Blog sehr angetan von der Geschichte, den Charakteren. Die gute Damaris dagegen von der stilistischen Qualität in "Zartbitter" weniger. Bin also gespannt wie Dein Urteil verläuft.

    Lektüre für so manchen Tag!

    bonté

    AntwortenLöschen
  3. Puh, ich bin gesapnnt, wie dir Zartbitter gefällt. Ich liebäugle ja schon länger mit dem Buch, weiß aber nicht, ob es sich lohnt. Mal gucken, wie ihr das Buch bewerten werdet!

    Lg
    Red-Sydney

    PS: Ich habe euch getaggt: http://worldwidebookz.blogspot.de/2013/06/11-fragen-tag.html

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...