Mittwoch, 15. Mai 2013

Neuzugänge

Neuzugänge 1.-15. Mai 

Die erste Maihälfte hat trotz der Feiertage, an denen keine Post kommen konnte, einige schöne Überraschungen für mich bereit gehalten:
 

 

Überraschung Nummer 1, unerwartet für Leserunden bekommen:


"Der Erbe des Riesen" und "Der Thron des Riesenkaisers" von Lena Klassen

Teil 2:
Die Saga um Mino, Blitz und die Riesen geht weiter! Zukata, der grausame Riesenprinz, gibt sich noch lange nicht geschlagen. Neben der Kaiserwürde verfolgt er nun noch ein anderes Ziel: die Rache an Blitz, der seine Pläne vereitelt hat. Um Blitz an seiner empfindlichsten Stelle zu treffen, sät er die böse Saat von Gier und Machtgelüsten in Blitz' Heimat, den Glücklichen Inseln. Während er im Osten seine Herrschaft ausbaut, wächst auf der Insel Neiara ein ganz besonderes Kind heran, der einzige Gegner, der es mit Zukata aufnehmen kann: Sorayn, Blitz' Sohn.

Teil 3:
Der gefürchtete Riese Zukata hat sein Ziel erreicht und herrscht nun über das Kaiserreich. Doch seine Räuber und Kaisergänger missbrauchen die Macht, die er ihnen verliehen hat. Besonders das Ziehende Volk hat unter der Willkür der Tyrannen zu leiden. Wutentbrannt macht Sorayn sich auf, um den Kaiser zur Rechenschaft zu ziehen. Trotz seiner ungeheuren Stärke ist der junge Mann jedoch nicht so unbesiegbar, wie er dachte: Seine Gegner haben seine Schwachstelle gefunden, sein Herz ... In der Zwischenzeit entdeckt Blitz in den unterirdischen Gewölben eines Klosters eine geheimnisvolle Schriftrolle aus Rinland. Kann er mit Hilfe der uralten Briefe herausfinden, wieso das Meer über die Ufer tritt und wie man der Flut entgeht? Bald müssen die Helden sich entscheiden, ob der Kampf gegen Zukata wirklich das Wichtigste in ihrem Leben ist. 

Die beiden Folgebände der "Weißen Möwe" - eines meiner Lieblingsbücher der letzten Monate.
Hier geht es zu meiner Rezi. 


Überraschung Nummer 2, ein Glückstausch:


"Blutbraut" von Lynn Raven

Für diejenigen, die es noch nicht kennen - Infos gibt es hier !

Rein vom Klappentext her hätte mich das Buch vielleicht nicht ködern können, aber nachdem "Der Kuss des Kjer" mir sooo gut gefallen hat, lechze ich nach etwas anderem von der Autorin.


Überraschung Nummer 3, ein Gewinn vom Welttag des Buches:


"Mein Sommer nebenan" von Huntley Fitzpatrick

Samantha Reed liebt die Garretts heiß und innig – doch nur aus der Ferne. Die 10-köpfige Nachbarsfamilie ist tabu, denn die Garretts sind alles, was Samanthas Mutter verabscheut: chaotisch, bunt und lebensfroh. Aber eines schönen Sommerabends erklimmt der 17-jährige Jase Garrett Samanthas Dachvorsprung und stellt ihr Leben auf den Kopf. Sie verliebt sich mit Haut und Haaren und wird von den Garretts mit offenen Armen aufgenommen. Eine Zeitlang gelingt es Samantha, ihr neues Leben vor der Mutter geheim zu halten. Doch als ein Autounfall die Garretts aus der Bahn wirft , muss Samantha eine schwere Entscheidung treffen …

Das Buch habe ich auf Danas Blog gewonnen und möchte mich an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich bedanken :)
Mein einziger Nicht-Fantasy-Neuzugang diesmal!


Überraschung Nummer 4, eine Buchüberraschung von reading-books und sogar als HC :)


"Flüsterndes Gold" von Carrie Jones

Er riecht nach Wald und hinterlässt eine Spur aus Goldstaub – der schöne Fremde, der Zara seit ihrer Ankunft im verschneiten Maine zu verfolgen scheint. Es fällt ihr immer schwerer, seinem sanften Flüstern zu widerstehen, mit dem er sie in die Wälder locken will. In ihrer Panik vertraut sie sich dem attraktiven Nick an, der ihr ein schreckliches Geheimnis offenbart: Zara ist vom Elfenkönig auserwählt. Sein Kuss raubt Seelen, aber wenn er seine Königin nicht bekommt, wird er junge Männer als Blutopfer fordern. Nick ist entschlossen, Zara zu beschützen. 

Das Buch habe ich schon hunderte Male im Laden gesehen, bevor ich angefangen habe, mich dafür zu interessieren - keine Ahnung, warum eigentlich. 
Es war noch ganz frisch auf meiner Wunschliste und ich habe mich sehr gefreut, als ich die Überraschungspost geöffnet habe.

Über eure "Lass xy bloß nicht irgendwo in den Abgründen deines SuBs versinken"-Empfehlungen freue ich mich ;)

Kommentare:

  1. Mein Sommer nebenan ist so toll! <3 Hatte es in zwei Tagen durch. Lies es ganz schnell!

    AntwortenLöschen
  2. "Blutbraut" ist wirklich toll! Ich liebe dieses Buch :)
    "Mein Sommer nebenan" steht noch auf meiner Wunschliste.

    Viel Spaß beim Lesen!

    Liebe Grüße
    Sibel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gut, ich hoffe, es wird mir auch so gut gefallen :)

      Löschen
  3. Salut, Evelyn.
    Das Eintreffen anmerkenswerter Bücher weiß einem den Tag zu veredeln, wie ich Deinen Zeilen entnehme. Mit den Folgebänden zu "Die Weisse Möwe" scheint die Handlung fulminant episch zu werden. Hoffe einmal, daß Dich beide Teile in ähnlicher Weise faszinieren können.

    Als ich frisch im Buch-Blog-'Verse hängen geblieben bin, war eben "Blutbraut" in aller Munde und wurde lobend besprochen.

    Persönlich würde mich ja "Mein Sommer Nebenan" am meisten reizen. Meine Empfehlung sozusagen. :-)

    Ordentlich Stoff für viele Reisen und anregende Gedanken, wenn ich so über das Foto blicke. Feine Lektüre also!

    bonté

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...