Donnerstag, 31. Januar 2013

Neuzugänge

Neuzugänge 18.-31. Januar 2013

Auch die zweite Hälfte des Januars war bücherreich - auf dem Foto könnt ihr meine neusten Schätzchen bestaunen :)

 Leserunden:

 

"Der Schluss-mach-Pakt" von Shana Norris

Wie wird sie ihn los ? Mit meiner Hilfe? 
Avery hat den perfekten Plan: Um eine hervorragende Ärztin zu werden, will sie im Sommer an einem renommierten Projekt in Costa Rica teilnehmen. Einziges Problem: Ihr fehlt noch das nötige Kleingeld für diesen Trip. Als Averys Erzfeindin Hannah davon Wind bekommt, bietet sie ihr einen Deal an. Avery soll Hannahs Freund Zac dazu bringen, mit Hannah Schluss zu machen - Belohnung: 500 Dollar! Avery schlägt ein und hat kurz darauf auch schon einen Plan, wie sie die Aufgabe lösen kann. Doch da hat sie die Rechnung ohne Zac gemacht... 

Das Buch habe ich für eine Leserunde mit der Autorin gewonnen und bin schon durch. Die Rezi folgt in Kürze :)

"Vakuum" von Antje Wagner

Tamara sitzt im Zug nach Mannheim: Sie soll endlich mehr über ihre leibliche Mutter erfahren. Kurz dämmert sie ein und als sie die Augen wieder öffnet, steht der Zug und alle anderen Passagiere sind weg. Alissa war auf der kleinen Insel nur kurz eingenickt, aber als sie aufwacht, ist alles anders. Ihre Freunde sind spurlos verschwunden, die Vögel zwitschern nicht mehr. Und als sie 110 wählt, ist die Leitung tot. Tamara. Alissa. Leon. Hannes. Kora. Sie alle haben einen dunklen Fleck in ihrer Vergangenheit und erleben nun, was es heißt, allein zu sein. Denn am 17. August um 15.07 Uhr passiert das Undenkbare: Die Zeit bleibt stehen, und alle Menschen um sie herum sind plötzlich verschwunden. In diesem beängstigenden Vakuum finden die fünf Jugendlichen nach und nach heraus, dass sie auf geheimnisvolle Weise miteinander verbunden sind.

Einer meiner neusten Neuzugänge und ebenfalls für eine Leserunde mit der Autorin, die nächste Woche startet. Habe schon mal reingeschnuppert und freu mich drauf!

Sonstige Neuzugänge:

 

"Hüter der Worte" von Diana Menschig
 
Der junge Autor Tom Schäfer steht unter Druck. Nach dem großen Erfolg seines ersten Buches über den Fantasy-Helden Laryon warten Verlag und Leser auf die Fortsetzung, und ausgerechnet jetzt leidet er unter einer Schreibblockade. Doch dann findet er sich eines Tages plötzlich in seiner Buchwelt wieder. Im ersten Moment ist Tom geschockt, doch auf den zweiten Blick gefällt ihm der Gedanke hervorragend: Das könnte die Lösung seiner Probleme sein! Aber Tom hat die Rechnung ohne Laryon gemacht. Der ist von Toms Auftauchen nämlich alles andere als begeistert, wird seine Heimat doch von einer Gefahr bedroht, die Laryons ganze Aufmerksamkeit fordert ...

Nachdem ich bei der Leserunde im letzten Jahr kein Glück hatte, habe ich nun ein signiertes Exemplar des Buches geschenkt bekommen. Bei meiner Teilnahme beim entsprechenden Adventsgewinnspiel, war das Los zwar auch nicht auf mich gefallen, aber weil sich zwei Gewinner nicht gemeldet haben, hat die Autorin mir eines der Exemplare geschickt, was mich riesig gefreut hat!
Der Klappentext klingt schon so toll und ich bin echt gespannt, was mich da erwartet!

"Whisper Island - Sturmwarnung" von Elizabeth George

Becca King hat eine Gabe, die gleichzeitig ein Fluch ist. Sie kann die Gedanken anderer Menschen hören. Sie umgeben sie wie ein ständiges Rauschen, dem sie nicht entrinnen kann. Jetzt ist Becca auf der Flucht, weil ihr Stiefvater ihre Fähigkeiten skrupellos ausnutzen wollte. Sie hat eine neue Haarfarbe und eine neue Identität. Auf einer geheimnisvollen, abgeschiedenen Insel hofft Becca, Unterschlupf bei einer Freundin ihrer Mutter zu finden. Doch als sie dort ankommt, erfährt sie, dass die Freundin kurz zuvor gestorben ist. Verzweifelt versucht Becca, ihre Mutter zu erreichen – ohne Erfolg: Das Handy ist tot …

Bei diesem Buch hab ich beim Sonderangebot zugegriffen, 4 € für ein Hardcover im Neuzustand waren einfach zu verlockend (auch wenn es in diesem Jahr auch als TB erscheinen wird).
Die Meinungen der Rezensenten gehen sehr weit auseinander, von daher bin ich gespannt, ob es mir gefallen wird...

"Ein Tag ohne Zufall" von Mary E. Pearson

Im Augenblick ist alles möglich Destiny wird von ihren Eltern von einem Internat ins nächste verfrachtet, seit sie sieben ist. Sie lässt niemanden an sich heran, denn Freundschaften schließen hat keinen Zweck, wenn man ohnehin bald wieder gehen muss. Doch dann ist da plötzlich dieser perfekte Tag, an dem sich die Zufälle überschlagen – oder sollte es Schicksal sein? Jedenfalls steht da auf einmal zufällig diese blassrosa Luxuslimousine mit hochgeklapptem Lederverdeck und laufendem Motor, und zufällig finden sich drei Mitschüler, die aus den unterschiedlichsten Gründen nichts gegen eine Spritztour haben … So beginnt ein spontaner Roadtrip voller sonderbarer Begegnungen, an dessen Ende Destiny ihren Schutzschild fallen lassen kann. Und plötzlich weiß sie, dass die Wahrheit ganz anders aussieht, als sie immer dachte.

Das Buch habe ich ebenfalls im Sonderangebot entdeckt und da es schon länger auf meiner Merkliste stand, musste es mit, obwohl es doch nicht mehr ganz neu aussieht. Von der Autorin kenne ich bereits "Zweiunddieselbe" und hoffe, dass mich diese Geschichte genauso überzeugen kann.

"Dark Queen - schwarze Seele, schneeweißes Herz" von Kimberly Derting

In dem von Aufständen erschütterten Königreich Ludania bestimmt die Zugehörigkeit zu einer Klasse, welche Sprache du sprichst – oder verstehst. Wenn du vergisst, wo dein Platz ist, kennen die Gesetze der Königin keine Gnade. Allein auf den Blickkontakt mit gesellschaftlich Höhergestellten steht der Tod. Die siebzehnjährige Charlaina – kurz Charlie – versteht alle Sprachen, jeden Dialekt. Eine gefährliche Fähigkeit, die sie schon ihr ganzes Leben lang verstecken muss. Nur in den illegalen Clubs im Untergrund der Stadt kann sie das für kurze Zeit vergessen. Dort trifft sie den geheimnisvollen Max, der eine Sprache spricht, die Charlie noch nie gehört hat, und der beinahe ihr Geheimnis entdeckt. Und als die Rebellen die Stadt schließlich überrennen, ist er es, der erkennt, dass Charlie der Schlüssel für ihren Sieg sein könnte. Doch für wen wird Max sich entscheiden, für das Mädchen, das ihn fasziniert, oder für seine Königin?

Es hat schon so lange auf meinem Wunschzettel gestanden und jetzt konnte ich mich einfach nicht mehr zurückhalten. Hoffentlich ist das Buch so super, wie ich es mir vorstelle :)

"Escape" von Jennifer Rush

Du kannst nicht mehr nach Hause. Du musstest deinem Vater schwören, nie wieder zurückzukommen. Alles, woran du bisher geglaubt hast, entpuppt sich als Lüge. Du weißt weder, wer du bist, noch, wem du trauen kannst. Du weißt nur eins: Du rennst um dein Leben! Wer sind die vier jungen Männer, die im Keller von Annas Haus gefangen gehalten werden? Tag für Tag führen Anna und ihr Vater im Auftrag der Sektion medizinische Tests mit ihnen durch. Und Nacht für Nacht schleicht sich Anna in den Keller, um sich heimlich mit Sam, dem Anführer, zu treffen. Denn in ihn ist sie verliebt. Niemand weiß, warum die vier für diese Versuche ausgewählt wurden. Am wenigsten sie selbst, denn ihre Erinnerung reicht nur exakt fünf Jahre zurück. Als sich für Sam und die anderen die Gelegenheit zur Flucht ergibt, schließt Anna sich ihnen an. Es beginnt eine atemlose Jagd quer durch die Vereinigten Staaten, immer auf der Suche nach der wahren Identität der vier Jungen. Und die einzige Spur, die sie haben, ist ein rätselhaftes Tattoo auf Sams Rücken. 

Meine liebe liebe Schwester hat mir dieses Buch von ihrer Düsseldorf-Exkursion mitgebracht :)
Hab gehört, dass es sehr gut sein soll. Mal sehen, ob das stimmt :D

Der Februar kann beginnen. Das Lesefutter wird mir jedenfalls nicht ausgehen :)

Kommentare:

  1. Der SChluss-macht-Pack ist toll =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Die Bewertung wird bei mir auch entsprechend gut ausfallen :)

    AntwortenLöschen
  3. Das sind ja total tolle Neuzugänge. Leider habe ich keins davon gelesen, aber bis auf "Whisper Island" und "Hüter der Worte" stehen alle auf meiner Wunschliste. Bin da dann mal gespannt auf deine Rezis und wünsche viel Spaß beim Lesen :-)

    Liebe Grüße, Diti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, am liebsten würd ich sie alle auf einmal anfangen :D
      Dankeschön!

      Löschen
  4. Escape kann ich nur empfehlen, dass Buch ist echt klasse.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freue mich auch schon drauf :)
      Bisher habe ich noch nichts Schlechtes darüber gehört!

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...